Pioneer
Choose a Country
en_USUnited States
Welcome
Home
History
DuPont
Contacts
Events

News

SILA-BAC® Stabilizer ist ein biologisches Siliermittel auf der Basis eines ausgewählten heterofermentativen Milchsäurebakterienstammes. SILA-BAC® Stabilizer hält Silagen stabil und reduziert die Nacherwärmung deutlich.

Nacherwärmung tritt öfter auf als erwartet. SILA-BAC® hilft.
Bei Nacherwärmung werden Zucker und Milchsäure durch Hefen und Pilze in Kohlendioxide, Wasser und Wärme umgewandelt. Das Futter fängt an zu rotten und stinkt. Selbst eine leichte Nacherwärmung, die Sie nicht wahrnehmen, hat schon Nachteile.

 
Versuche in Praxissilos belegen die Wirkung von SILA-BAC® Stabilizer:

 

 

 

 

 

 

 

 


Wärmeentwicklung in mit SILA-BAC® Stabilizer behandelter und unbehandelter Maissilage.
 
Versuche in Praxissilos belegen die Wirkung von SILA-BAC® Stabilizer.
rot = warm/blau = kalt

  
Wann ist mit Nacherwärmung zu rechnen:

  • In weniger gut verdichteten Silagen
  • In Silage mit geringem Vorschub
  • Bei der Sommerfütterung von Silage
  • In Silage mit erheblichem Restzucker Einsatzbereich für SILA-BAC® Stabilizer

  
Einsatzbereich
SILA-BAC® Stabilizer ist für alle silierfähigen Futterarten geeignet. Die empfohlenen Verdichtungen in Abhängigkeit von Futterart und Trockenmasse sowie die allgemeinen Silierregeln sind einzuhalten. Mit SILA-BAC® Stabilizer behandelte Silagen frühestens 6 Wochen nach Einsilieren öffnen.

 

 Gruppe 2